Gemeinde Ummendorf

Seitenbereiche

Volltextsuche

Jahreszeit
wechseln:

Navigation

Seiteninhalt

Gemeindeverwaltung verschickt Wahlunterlagen

Am Sonntag, 26. Mai 2019, finden die Europawahl und die Kommunalwahlen statt. Mittlerweile gehen die Vorbereitungen in die heiße Phase. Ab Mittwoch, 24. April, wurden die Wahlbenachrichtigungen versandt. Sie geben Auskunft, für welche Wahlen jeder Wahlberechtigte im Wählerverzeichnis steht und in welchem Wahllokal er zur Stimmabgabe gehen muss. Wer bis 5. Mai keine Wahlbenachrichtigung erhalten hat, aber glaubt, wahlberechtigt zu sein, sollte sich unverzüglich mit dem Wahlbüro, Frau Rebholz, Tel: 07351/3477-23, in Verbindung setzen.
 
Zur Kommunalwahl werden jedem Wahlberechtigten dieser Tage auch die Stimmzettel sowie die dazugehörigen Merkblätter zugestellt. Wichtig: es handelt sich hierbei nicht um Briefwahlunterlagen! Der Gesetzgeber möchte mit diesem Service jedem Wahlberechtigten ermöglichen, sich mit den teilweise umfänglichen Stimmzettelblöcken in Ruhe zu Hause beschäftigen zu können. Dies ist auch wichtig, um einen zügigen Ablauf der Wahlhandlung am Wahlsonntag im Wahllokal zu gewährleisten. Denn wer sich erst dort zum ersten Mal mit den Unterlagen beschäftigt, ist möglicherweise überfordert. Die Gemeindeverwaltung empfiehlt daher: Wahlberechtigte sollten gleich nach Erhalt der Stimmzettel überprüfen, ob sie alle Unterlagen erhalten haben. Dies sind in der Regel ein rosaroter Stimmzettel für die Wahl des Gemeinderates, ein grüner Stimmzettelblock für die Wahl des Kreistages und für die Bürger von Fischbach ein chamois-farbener Stimmzettel für die Wahl des Ortschaftsrates. Stimmzettel zur Europawahl dürfen nicht verschickt werden. Diese erhalten die Wähler erst im Wahllokal bzw. Briefwähler mit den Briefwahlunterlagen.
 
Mit der Wahlbenachrichtigung kann jeder Wahlberechtigte Briefwahl beantragen. Hierzu sollte der Wahlscheinantrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung vollständig ausgefüllt und im Briefkasten des Rathauses eingeworfen oder werden. Der Antrag auf Briefwahl kann in der Zeit von 27. April bis 23. Mai, 12 Uhr, auch online unter www.ummendorf.de gestellt werden. Weiter hat jeder Wahlberechtigte die Möglichkeit, im Rathaus, Wahlamt, Zimmer 2 persönlich seine Briefwahlunterlagen abzuholen oder dort gleich zu wählen.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Ummendorf
Bachstraße 16
88444 Ummendorf
Tel.: 07351 3477-0
Fax: 07351 3477-15
E-Mail schreiben

Ortsverwaltung Fischbach
Fischbach
Zur Mühle 5
88444 Ummendorf
Tel.: 07351 22400
Fax: 07351 180761