Gemeinde Ummendorf

Seitenbereiche

Volltextsuche

Jahreszeit
wechseln:

Navigation

Seiteninhalt

Aufstrebende Gemeinde

Die Gemeinde Ummendorf liegt 5 km südlich von Biberach an der Bahnlinie Ulm-Friedrichshafen zwischen den Bundesstraßen B 30 Richtung Friedrichshafen und B 312 Richtung Memmingen. 

Blick auf Ummendorf
Blick auf Ummendorf

Ummendorf zählt heute etwas über 4.370 Einwohner. Als unmittelbarer Nachbar der Großen Kreisstadt Biberach bestehen zu der aufstrebenden Gemeinde gute Busverbindungen und Radwege. Die Gemeinde Ummendorf liegt zudem am Donau-Bodensee-Radweg

In reizender Lage im Umlachtal, umgeben von zahlreichen Hügeln mit prächtigen Buchen- und Tannenwäldern, ist der Ort ein beliebtes Ausflugsziel. 

Marienbrunnen
Marienbrunnen
Fischbach
Fischbach

Das 1987 geschaffene Naturfreibad am Rande des Naturschutzgebiets Ummendorfer Ried, ein Relikt aus der Würmeiszeit, bietet jedes Jahr vielen Besuchern aus nah und fern Erholung und Badefreuden. Behagliche Gaststätten laden zu einem Aufenthalt ein. Die katholische Pfarrkirche vom Ummendorf darf zu den eindrucksvollsten Dorfkirchen Oberschwabens gezählt werden. 

Auch das gegenüberliegende Schloss ist ein stattliches Baudenkmal aus früherer Zeit. Dieses kann von der Gemeinde für Hochzeiten, Tagungen und sonstige Veranstaltungen angemietet werden. Dort finden zudem zahlreiche kulturelle Veranstaltungen der Gemeinde statt.

Zur Gemeinde gehört neben dem Hauptort Ummendorf noch der Ortsteil Fischbach sowie verschiedene Weiler und Einzelgehöfte, wie Häusern, Buschhorn, Ruckweg, Hammerschmiede, Winkel, Kalter Bach, Hatzenmähdle, Rehmoos, Möselsberg und Horn.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Ummendorf
Biberacher Straße 9
88444 Ummendorf
Tel.: 07351 3477-0
Fax: 07351 3477-15
E-Mail schreiben

Ortsverwaltung Fischbach
Fischbach
Zur Mühle 5
88444 Ummendorf
Tel.: 07351 22400
Fax: 07351 180761

Aktuelle Berichte

Aktuelle Berichte finden Sie in den Bereichen